Der 1. Kunstwalk

Vielleicht ist es manchen von Euch ja bereits aufgefallen, wir haben unsere Wände im Frühstücksraum neu „dekoriert“. Nein, es war die freischaffende Künstlerin Irma Schön, die auf Langeoog lebt und arbeitet. Seit 1972 stellt sie ihre Bilder meist auf Langeoog aus. Aber auch Ihr eigenes Atelier nutzt Sie als Galerie, wo Gäste gerne bei Ihr vorbei schauen können, Im Hasenpad 1 nimmt Sie die Besucher auch mit auf einen spontanen „Atelier Rundgang“. Irma Schön malt ständig neue Bilder in verschiedenen Techniken. Ob als Pastelle, Portraits, Aktmalerei, Inselbilder, Sandarbeiten, großformatige Aquarelle und moderne, informelle Arbeiten. Wie z.B. Ihr Bild „Familie am Strand“ – Sandarbeit-Acryl Arbeit, „Tiefsee“ – Acryl auf Leinen oder „Pinsel trifft Spachtel“- Acryl und noch so viele weitere wunderbare Arbeiten sind von Ihr zu bestaunen.

Als Irma letzte Woche ihre neuen Werke bei uns “aufgehängt” hat, kam uns eine tolle Idee. Warum eigentlich nicht mehr Kunst bei uns, auf Langeoog und warum nicht einen kleinen feinen “Kunstwalk” daraus entstehen lassen. Gedacht, getan und ein bisschen überlegt und mit Irma gleich die passenden Künstlerin gefunden.

Wir freuen uns, Euch am 06. Mai 2017 um 17.00 Uhr hier in unserem Biohotel Strandeck zum ersten Kunstwalk Langeoog`s begrüssen zu dürfen. Die Malerin Irma Schön nimmt Euch mit auf einen Spaziergang durch Ihre Arbeiten, erzählt Euch wie Sie arbeitet, wo Sie Ihre Ideen findet und vieles mehr …. nach dem Kunstspaziergang bleibt noch Zeit für einen Schlürschluck in unserer kleinen Hotelbar.

Also kommt gerne vorbei und seit mit dabei, wenn wir spazieren gehen und dabei die Künstler von Langeoog kennenlernen. Von Langeoog bis Afrika erwartet die Besucher eine breite Palette der Kunst von Irma Schön.

Wer vorher gerne schon einmal die neuen Kunstwerke bestaunen möchte, kann dies natürlich auch gerne tun, z.B. in Verbindung mit unseren gesunden Bio Frühstück da wir uns auch auf jeden externen Gast zum Frühstück freuen.

Ferienhaus im Mai

Terrasse,  windgeschützt

In der Zeit vom 01.05 – 12.05. ist unser “Strandeckchen” noch frei!
Das Ferienhaus, ganz ruhig und beschaulich hinter dem Hotel,  “in der Düne” gelegen,
lädt 2 bis 4 Personen ein, eine besondere InselZEIT zu verleben.
Zum Beispiel:
6-9 Nächte : 2 Erwachsene und 2 Kids = 220,00€ je Nacht inkl.Bio-Frühstücksbüffet im Hotel
kostenlose Nutzung von Schwimmbad und Sauna im Haupthaus

( 180,00€ je Nacht, ab 10 Übernachtungen!!!!)

Osterwoche auf der Insel

Durch Stornierung ist eine unserer beliebten Juniorsuiten wieder frei geworden!

In der Zeit vom 14.04. bis zum 21.04.2017 würden wir uns freuen Sie bei uns verwöhnen zu dürfen. Der Preis beträgt 1260,00€ inkl. Biofrühstücksbüffet für 2 Personen!

Telefon : +49 4972 – 6880 oder info@strandeck.de

Wir freuen uns auf Sie!!!

Osterferien

Blick aus der Inselbahn

Sehnsucht?
Wir haben noch freie Termine für kurzentschlossene Kurzbucher!!!
Hier ein paar Beispiele:
09.04. – 10.04. Bio-Doppelzimmer mit Balkon 83,00€ pro Person
09.04. – 12.04. Standart Doppelzimmer 73,00€ pro Person und Nacht
11.04. – 12.04. Juniorsuite ohne Balkon 90,00€ pro Person
15.04. – 18.04. Einzelzimmer 260,00€ pro Person
16.04. – 18.04. Bio-Doppelzimmer 344,00€ pro Person

Alle Preis inkl. Bio-Frühstücksbüffet!!!!
Schwimmbad- & Saunanutzung

Yoga im Strandeck? 04.05 – 07.05.2017

image

Yoga sind wir ja so gar nicht…. ;)

Aber weil Yoga und “bio” sich ganz toll ergänzen freuen wir uns in diesem Jahr einen erfahrenen Yoga-Partner dabei zu haben! Frau Tertilt und Frau Merfort von “Leben & Reisen” haben uns im vergangenen Jahr besucht, ein wenig “getestet” und nun ist es soweit! Die ersten Termine für 2017 stehen fest! Schon im Mai können Sie das erste Mal diese tolle Kombination genießen!!!

Allerlei Infos sind hier für Sie notiert!!!

Hier geht es zu Ihrer Buchung und Anfrage! Ihre Ansprechpartner sind Frau Tertilt und Frau Merfort,  Spezialisten rund um das Thema Yoga im Strandeck! Telefon 0251 – 5 44 22
Wir bitten um Verständnis, dass dieses Arranement ausnahmsweise nicht über unsere Rezeption buchbar ist.

Wir freuen uns schon jetzt darauf Ihre Gastgeber sein zu dürfen!!!

Viele weitere Arrangements und Genusszeiten stellen wir Ihnen hier vor: inselzeit-2017

SchlemmerZEIT und Sonnenschein

_D722308

Lockt das Wetter ?
Dann ab auf die Insel: 26.03. – 31.03.2017
5 Nächte inklusive
5 x Biofrühstücksbüfftet
1 x rustikalem, 3gängigen Menü im Hotel am Montag um 18.30 Uhr
4 x 4gängiges Regional-Menü im Panorama-Restaurant Seekrug
tägliche Schwimmbad- und Saunanutzung im Haus
330,00€ pro Person ( Einzelzimmer auf Anfrage)

Inselzeit = Schlemmerzeit

Juniorsuite

Wir wäre es mit einer spontanen “Insel-Auszeit”?

5 Übernachtungen in der Juniorsuite inklusive Bio-Frühstück und täglich leckeren, regionalen Spezialitäten am Abend in unserem Panorama-Restrauant. 390,00€ pro Person.

 

Fasching!!!!

image

Fasching auf der Insel?
Mitnichten!!! Aber gerade das macht es so reizvoll, sich zur trubeligsten Zeit im Winter eine AusZEIT zu gönnen.

Auch wenn es zu diesem Termin schon fast ausgebucht ist, haben wir hier noch ein paar tolle Angebote für Sie! Jeweils inkl. Bio-Frühstücksbüffet und täglichem Verwöhn-Menü!

“3 x 3″ – 3 Übernachtungen für 3 Personen im Familienschlafzimmer
(2 Schlafräume/ 1 Dusche-WC)
3 Erwachsene = 594,00€ / Familienpreis für 2 Erwachsene und 1 Kind = 501,00€

“5 x 2″ – 5 Übernachtungen für 2 Personen in der Juniorsuite ( 1 Schlafraum/ 1 Dusche-WC)
390,00€ pro Person ( 3 Übernachtungen = 335,70€ pro Person inkl. HP oder 270,00€ inkl. Bio-Frühstücksbüffet )

Bio – wir werden kontrolliert :DE-ÖK 006

Biohotels Logo

So sah die Kontrolle bei uns im Hotel aus: Als erstes ein Rundgang durch die Lagerräume, ob hier auch alles richtig beschriftet ist, sich keine offensichtlich konventionelle Ware als “heimlicher” Austausch für Bio-Produkte im Haus befinden. Nach 2 Jahren der Umstellung war das sehr entspannt, da wir im Hotel mittlerweile 99% Bioprodukte anbieten.

Dann eine intensive Durcharbeitung unserer Unterlagen, Kontrolle des Einkaufs, Warenflussberechnungen…. Wer schon einmal vom Finanzamt kontrolliert wurde, hat eine Vorstellung davon, wie eine Bio-Kontrolle aussieht. Das ganz jährlich, 2 x !!!

Was bei uns nicht bio ist? Schinken und Salami vom Langeooger Rind sind keine zertifizierten Bio-Produkte, da die Rinder die Maat vom Deich bekommen und das Deichland sich als Fläche für die Futtererzeugung nicht biozertifizieren läßt ( Staatseigentum).
Auch unsere hausgemachten Aufstriche aus Langeooger Wildfrüchten und -blüten dürfen sich nicht bio nennen, obwohl Zucker, Zitrone, Gelantine, etc. nur Bio-Produkte sind. Denn wir arbeiten ausschließlich mit Langeooger Wildfrüchten.

Alles andere ist BIO – Ganz gleich ob Sie in der Hotelbar Whisky-Cola bestellen oder einen Gin-Tonic genießen möchten, ob Sie ein frisch gezapftes Tide-Bier bevorzugen oder unseren leckeren Hauswein vom Weingut Brüder Dr. Becker.

Immer wieder hören wir von ( Nicht-Bio-)Gästen und Lieferanten: “Alles Bio? Das geht doch gar nicht!”

Ganz ehrlich: Was ich will, dass schaffe ich auch! Klar, dass nicht alles sofort geht, aber wir können ja daran arbeiten. Zum Beispiel haben wir bereits 2/3 unseres Hauses mit hautfreundlicher Bio-Bettwäsche von Hessnatur ausgestattet. Und natürlich wird zukünftig nichts anderes mehr bestellt.

“Baustelle für Baustelle” wird abgearbeitet… Und es gibt viel zu tun! Die Zimmerreinigung erfolgt ausschließlich mit zertifizierten Reinigern und auch die Spülmaschine arbeitet deutlich weniger umweltschädlich als die unserer Kollegen in Bezug auf die Reinigungsmittel. Biowaschmittel? Ist doch klar! Unser Vorteil ist, dass wir alles im Haus waschen und so ganz sicher sein können, womit gewaschen wird!