Bio – wir werden kontrolliert :DE-ÖK 006

Biohotels Logo

So sah die Kontrolle bei uns im Hotel aus: Als erstes ein Rundgang durch die Lagerräume, ob hier auch alles richtig beschriftet ist, sich keine offensichtlich konventionelle Ware als “heimlicher” Austausch für Bio-Produkte im Haus befinden. Nach 2 Jahren der Umstellung war das sehr entspannt, da wir im Hotel mittlerweile 99% Bioprodukte anbieten.

Dann eine intensive Durcharbeitung unserer Unterlagen, Kontrolle des Einkaufs, Warenflussberechnungen…. Wer schon einmal vom Finanzamt kontrolliert wurde, hat eine Vorstellung davon, wie eine Bio-Kontrolle aussieht. Das ganz jährlich, 2 x !!!

Was bei uns nicht bio ist? Schinken und Salami vom Langeooger Rind sind keine zertifizierten Bio-Produkte, da die Rinder die Maat vom Deich bekommen und das Deichland sich als Fläche für die Futtererzeugung nicht biozertifizieren läßt ( Staatseigentum).
Auch unsere hausgemachten Aufstriche aus Langeooger Wildfrüchten und -blüten dürfen sich nicht bio nennen, obwohl Zucker, Zitrone, Gelantine, etc. nur Bio-Produkte sind. Denn wir arbeiten ausschließlich mit Langeooger Wildfrüchten.

Alles andere ist BIO – Ganz gleich ob Sie in der Hotelbar Whisky-Cola bestellen oder einen Gin-Tonic genießen möchten, ob Sie ein frisch gezapftes Tide-Bier bevorzugen oder unseren leckeren Hauswein vom Weingut Brüder Dr. Becker.

Immer wieder hören wir von ( Nicht-Bio-)Gästen und Lieferanten: “Alles Bio? Das geht doch gar nicht!”

Ganz ehrlich: Was ich will, dass schaffe ich auch! Klar, dass nicht alles sofort geht, aber wir können ja daran arbeiten. Zum Beispiel haben wir bereits 2/3 unseres Hauses mit hautfreundlicher Bio-Bettwäsche von Hessnatur ausgestattet. Und natürlich wird zukünftig nichts anderes mehr bestellt.

“Baustelle für Baustelle” wird abgearbeitet… Und es gibt viel zu tun! Die Zimmerreinigung erfolgt ausschließlich mit zertifizierten Reinigern und auch die Spülmaschine arbeitet deutlich weniger umweltschädlich als die unserer Kollegen in Bezug auf die Reinigungsmittel. Biowaschmittel? Ist doch klar! Unser Vorteil ist, dass wir alles im Haus waschen und so ganz sicher sein können, womit gewaschen wird!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>